Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Personal tools
Sie sind hier: Startseite / Referate / Ausbildung / C-Trainer, B-Trainer / C-Trainerlehrgang, C-Fortbildung und B-Fortbildung 2017 in Hessen

C-Trainerlehrgang, C-Fortbildung und B-Fortbildung 2017 in Hessen

erstellt von Stefan Overbeck zuletzt verändert: 15.01.2017 17:53

Im Jahre 2017 bietet der Hessische Schachverband einen Lehrgang zur

C-Trainerausbildung, zur C - Fortbildung  und zur B - Fortbildung  an.

 

Termin 1:                   04.03 - 05.03.2017 (Raum 2 im Bürgerhaus Harleshausen)

Samstag 08.00 – 19.00 Uhr, Sonntag 08.00 – 13.30 Uhr

Thema:           Sportversicherungen, Trainingslehre, Rahmentrainingsplan,

Schachgeschichte usw. (Teil 1)

Referent:        Joachim Gries

 

Termin 2:                   01.04. – 02.04.2017 (Raum 3 im Olof-Palme-Haus)

Samstag 8.00 bis 19.00 Uhr, Sonntag 08.00 – 13.30 Uhr

Thema:           Sportversicherungen, Trainingslehre, Rahmentrainingsplan,

Schachgeschichte usw. (Teil 2)

Referent:        Joachim Gries

 

Termin 3:                   15.04. – 16.04.2017 (Raum 8 im Olof-Palme-Haus)

Samstag 08.00 – 19.00 Uhr, Sonntag 08.00 – 13.30 Uhr

Thema:           Eröffnung, Mittelspiel, Endspiel, Plan und Strategie

Referent:        Oliver Bewersdorff

 

Termin 4:                   06.05. – 07.05.2017 (Raum 3 im Olof-Palme-Haus)

Samstag 08.00 – 19.00 Uhr , Sonntag 08.00 – 13.30 Uhr

Thema:           Schachpsychologie, Strategie und Taktik

Referent:        Jürgen Haakert

 

Termin 5:                   13.05. – 14.05.2017 (Raum 8 im Olof-Palme-Haus)

Samstag 8.00 – 19.00 Uhr, Sonntag 08.00 – 13.30 Uhr

Thema:           FIDE-Regeln; SR-Ausbildung, SR-Fortbildung

Referenten:     Joachim Gries

 

Termin 6:                   20.05. – 21.05.2017 (Raum 8 im Olof-Palme-Haus)

Samstag 08.00 – 19.00 Uhr, Sonntag 08.00 – 13.30 Uhr

Thema:           Prüfungsvorbereitung, Unterrichtsplanung, Lehrversuche

 

Referent:        Oliver Bewersdorff, Jürgen Haakert, Joachim Gries

 

Termin 7:                   10.06. – 11.06.2017 (Raum 3 im Olof-Palme-Haus)

Samstag  08.00 – 19.00 Uhr, Sonntag 08.00 – 13.30 Uhr

Thema:           Prüfung

Referenten:     Oliver Bewersdorff; Joachim Gries; Jürgen Haakert

 

Voraussetzungen:

Mindestalter: 15 Jahre

(Die Ausstellung der Lizenz erfolgt mit Vollendung des 16. Lebensjahres)

Nachweis über Teilnahme an Erste - Hilfe – Lehrgang  (kann nachgereicht werden)

Spielstärke für C-Trainer Breitensport :                        ca. DWZ 1300

Spielstärke für C-Trainer Leistungssport: mindestens        DWZ 1600 

(höhere DWZ kein Hindernis)

Bereitschaft zur aktiven Mitarbeit im Lehrgang

Interesse an Trainertätigkeit in der Schule und/oder Verein

Teilnehmerzahl max. 20

Die Lehrgangsgebühr in Höhe von 350 Euro ist am ersten Tag des Lehrgangs an den anwesenden Referenten zu entrichten

Für die Verlängerung von B - und C - Trainerlizenzen sind alle Lehrgangseinheiten mit Ausnahme des 10.06./11.06. (Prüfungswochenende!) geeignet!

Die Kosten für Trainer - Fortbildungen betragen 80,- Euro.

Lizenzen, welche vor dem 31.12.2013 abgelaufen sind, benötigen für eine Verlängerung die Teilnahme an zwei Wochenenden, ansonsten nur ein Wochenende!

Fahrt- und evtl. Übernachtungskosten sind von den Teilnehmern selbst zu tragen.

 

Meldung bis spätestens 01.03.2017 an:

Joachim Gries;( Hinterm Feld 4; 35102 Rollhausen; Tel: 06462 – 4087650)

E-Mail: CaissaGries@aol.com

Die Örtlichkeiten für die einzelnen Ausbildungsmaßnahmen bzw. für den gesamten Lehrgang werden so geplant, dass die Fahrtstrecken für die Teilnehmer möglichst kurz sind. D.h. konkret, dass nach Eingang aller Meldungen entschieden wird wo die jeweiligen Ausbildungsmaßnahmen stattfinden werden.

 

Adressen der Lehrgangsorte:
   Bürgerhaus Harleshausen
   Rolf-Lucas-Straße 22
   34128 Kassel


   Olof-Palme-Hauses (OPH)
   Eugen-Richter-Straße 111
   34134 Kassel

Wegbeschreibung:
Vom Bahnhof Wilhelmshöhe aus fährt man mit der Straßenbahnlinie 4 Richtung Mattenberg bis zur Haltestelle Helleböhn, auf der gegenüberliegenden Straßenseite ist bereits das OPH zu sehen.

Für die Anfahrt mit dem Auto kann leider nur die von Google-Maps vorgeschlagene Routen empfohlen werden.

Mögliche Unterkunft:
1) Das Premotel (www.premotel.de/zimmer)
2) Celina Hotel  (www.celinahotel.com)
Die Preise bekommt man da nur auf Anfrage gesagt und die schwanken auch je nach Termin.
3) Hotel Lenz (www.hotel-lenz-kassel.de/hotel.php)
Preise auch hier nach Anfrage.

Kontaktadresse in Kassel
   Philipp Humburg
   Altenbaunaer Str. 149
   Handy:    0172 – 8751756
   E-Mail:    philipp.humburg@web.de


Joachim Gries

(Ausbildungsreferent Hessen)

 

Artikelaktionen

This is WhiteBlack Plone Theme