Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Personal tools
Sie sind hier: Startseite / Nachrichten / Gulsana Barpiyeva ist Hessische Frauen-Pokal-Einzelmeisterin

Gulsana Barpiyeva ist Hessische Frauen-Pokal-Einzelmeisterin

erstellt von Stefan Overbeck zuletzt verändert: 31.08.2013 14:59

Am vergangenen Samstag (10.08.2013) fand in Echzell-Bingenheim die Hessische Frauen-Pokal-Einzelmeisterschaft 2013 statt. Eigentlich hatten sich fünf Spielerinnen eingefunden, jedoch verzichtete Maja Wallrabenstein vom Ausrichter Schachvereinigung Oberhessen Echzell e.V. auf die Teilnahme um eine gerade Anzahl von 4 Spielerinnen und somit zwei Runden zu erreichen.

Die Auslosung ergab dann die Spiele:

Gulsana Barpiyeva (BvK Frankfurt) - Shirly Michel (SVG Oberhessen)

Beate Wolff (VSG Offenbach) - Sonja Wallrabenstein (SVG Oberhessen)

Nachdem Gulsana Barpiyeva und Beate Wolff ihre Partien gewannen konnte Gulsana Barpiyeva im Finale auch noch Beate Wolff bezwingen und sich damit verdient den Titel sichern.

Sehr spannend verlief das "kleine Finale" zwischen Sonja Wallrabenstein und Shirly Michel in dem Shirly Michel mit Schwarz eine Gewinnstellung erreichen konnte und sogar ein einzügiges Matt auf dem Brett hatte was sie übersah und am Ende noch verlor.

Somit ist Sonja Wallrabenstein sehr glücklich Dritte der Meisterschaft geworden.

Für das nächste Jahr bleibt der Wunsch, dass sich die eine oder andere Spielerin mehr zur Teilnahme an der Meisterschaft entscheiden wird.

 

Udo Wallrabenstein

Artikelaktionen

Termine
29. Heinerfest-Schachpokal 2022 02.07.2022 - 03.07.2022 — 9 Runden Schnellschach beschleunigtes Schweizer System. D
Offene Unterfränkische Schnellschach-Mannschaftsmeisterschaft 2022 17.07.2022 00:00 — Bürgerzentrum, Aschaffenburger Straße 99, 63877 Sailauf
42. ERHARD-STEPHAN-GEDÄCHTNISTURNIER 17.07.2022 00:00 — Vogelpark Altlußheim, Vogelparkweg 4, 68804 Altlußheim
6. Limburger WERKStadt Schach Open 2022 30.07.2022 09:30 - 16:00 — 6. Limburger WERKStadt Schach Open 2022 Termin: Samstag, 30.07.2022 Spielort: WERKStadt Limburg Modus: 9 Runden Schweizer-System, maximal 100 Teilnehmer 15 Minuten Schnellschach ohne Inkrement. Unmöglicher Zug verliert nicht die Partie. Es wird mit elektr
Kommende Termine…
This is WhiteBlack Plone Theme