Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Personal tools
Sie sind hier: Startseite / Nachrichten / Deutsche Fraueneinzelmeisterschaft mit hessischer Beteiligung

Deutsche Fraueneinzelmeisterschaft mit hessischer Beteiligung

erstellt von Jutta Ries zuletzt verändert: 10.02.2015 09:40

Seit 6. Februar findet in Bad Wiessee am Tegernsee die Deutsche Fraueneinzelmeisterschaft statt; mit dabei sind die Hessenmeisterin 2014 WFM Gulsana Barpiyeva und Vizemeisterin Jutta Ries. Nach vier Runden liegt Gulsana Barpiyeva mit zwei Punkten auf dem geteilten 10. Platz und Jutta Ries mit drei Punkten auf dem geteilten 3. Platz.
Die Partien können in der Live-Übertragung direkt mitverfolgt werden; Runde 5 beginnt am 10.02.2015 um 12 Uhr. Gulsana Barpiyeva spielt gegen Alina Zahn und Jutta Ries gegen Dorata Weclawski.

Zur Turnierseite

Artikelaktionen

Termine
XXII. Rhein-Main-Open Bad Homburg 19.05.2019 - 23.06.2019
Offene Hessische Schnellschacheinzelmeisterschaft 2019 29.06.2019 10:30 - 19:30 — Saalbau Nidda, Harheimer Weg 18-22, 60437 Frankfurt am Main
6. Offene Ranstädter Schnellschach-Stadtmeisterschaft 30.06.2019 11:00 - 18:00 — Bürgerhaus Ober-Mockstadt, Hasenbeunde 2, 63691 Ranstadt / Ober-Mockstadt
Heinerfest-Schachpokal 2019 06.07.2019 - 07.07.2019 — Abendgymnasium Darmstadt, Martin-Buber-Straße 32, 64 287 Darmstadt
1. Runde Saison 2019/20 Hessenliga, Verbandsliga, Landesklasse 22.09.2019 14:00 - 20:00
Kommende Termine…
This is WhiteBlack Plone Theme